Hallo liebe Leser des Thalheim Erzgebirge Magazins,

wie jedes Jahr am 30. April wurde auch in diesem Jahr das traditionelle Hexenfeuer abgebrannt.
Der Ort der Veranstaltung war auch in diesem Jahr der Reiterplatz in Thalheim.

Das Hexenfeuer wurde in diesem Jahr vom örtlichen Jugendclub organiesiert.
Um 19:30 startete an der Thalheimer Grundschule ein Lampion Umzug.

Wir waren schon recht früh vor Ort um auch schon die ersten Impressionen des diesjährigen Hexenfeuers einzufangen.

Der Hexenfeuer Haufen mit Getrüpp Holz und Ästen

Der Hexenfeuer Haufen mit Getrüpp Holz und Ästen

Auf den ersten Blick kam mir der Haufen etwas klein vor doch der zweite Blick zeigte das sich der Haufen mit Ästen und Gestrüpp nur etwas in die Länge zog.

Wie spät genau dann das Feuer angezündet wurde kann ich gar nicht sagen.
Was mir allerdings auffiel, war das dieses Jahr nicht so wie im letzten, unser junger Bürgermeister das Hexenfeuer angezündet hat.
Ob der Bürgermeister überhaupt beim Hexenfeuer war kann ich auch nicht sagen. Ich habe ihn nicht gesehen.

Ich glaube so gegen 21 Uhr wurde das Hexenfeuer dann angezündet.
Das Feuer verbreitete sich sehr schnell was auch dem Wetter zu schulden war.
denn entgegen der Vorhersagen hat es am Hexenfeuer Abend nicht geregnet.

Als es dann die Hexenpuppe auf dem Scheiterhaufen erwischte krachte und knallte es.
Der Grund war der, dass man wohl ein paar Knallfrösche und Raketen an der Hexenpuppe angebracht hatte die dann, als das Feuer die Hexe erreichte, losgingen.

Es waren viele Thalheimer Bürger zugegen die sich auch reichlich mit Speis und Trank an den Ständen versorgen konnten.

Musikalisch wurde der Abend mit guter alter Rockmusik begleitet. Die Band „Just for Fun“ hat mir gut gefallen.

Fotos und Video des Thalheimer Hexenfeuers 2015

Ich habe noch ein paar Fotos gemacht und einen kurzen Video Clip zusammengestellt.

Video Clip Hexenfeuer 2015

Fotos Hexenfeuer 2015

Das Hexenfeuer brennt.

Das Hexenfeuer brennt.

Die Bühne als noch nicht so viel los war

Die Bühne als noch nicht so viel los war

Die Bühne mit der Rockband “Just for Fun” , etwas später am Abend

Die Bühne mit der Rockband, etwas später am Abend

Lodernde Flammen.

Lodernde Flammen.

Die Hexe brennt

Die Hexe brennt

Über Kommentare würde ich mich freuen.

Viele Grüße
Lothar

Eure Kommentare zum Hexenfeuer 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.